+49 30 29 30 40

Service

Gefahrgut-Transport


Twisterkuriere Gefahrengütertransport

NATIONAL · INTERNATIONAL

Twister transportiert ausschließlich Gefahrgut-Sendungen, die vorschriftsmäßig gekennzeichnet und gesetzeskonform verpackt sind.

Preise

(gültig ab 01. März 2015)

Nettopreise (für Gewerbetreibende und Unternehmen) zuzüglich 19% Mehrwertsteuer.
Bruttopreise (für Privatkunden und Endverbraucher) inklusive 19% Mehrwertsteuer.

Zuschlag auf den regulären Fahrpreis
Stadtkurier - Berlin, Potsdam & Umland  - plus 10,00 € netto/ 11,90 € brutto
Overnight - Deutschland - plus 25,00 € netto/ 29,75 € brutto 

Hinweis: Das Sendungsgewicht wird nach internationalem IATA-Standard ermittelt (L x B x H in cm : 6.000 = kg Volumengewicht). Es wird das höhere Gewicht (Volumengewicht oder Realgewicht) berechnet.

Verpackungshinweise

Twister transportiert ausschließlich Gefahrgut-Sendungen, die vorschriftsmäßig gekennzeichnet und gesetzeskonform verpackt sind.

Verpackung: Die Gefahrgüter der meisten Klassen sind einer bestimmten Verpackungsgruppe zugeordnet. Der entsprechende Gefahrengrad hat unmittelbaren Einfluss auf die zu verwendende Verpackungsqualität.

Kennzeichnung: Jedes Versandstück ist deutlich und dauerhaft mit der UN-Nummer des enthaltenden Gefahrguts zu beschriften. Die vorgeschriebenen Kennzeichnungen müssen gut sichtbar und lesbar sein und der Witterung ohne nennenswerte Beeinträchtigung standhalten. Jedes Versandstück, welches gefährliche Güter oder Gegenstände enthält, ist mit den vorgeschriebenen Gefahrzetteln zu versehen, es sei denn, eine Sondervorschrift (z. B. begrenzte Mengen) besagt etwas anderes. Ein Gefahrzettel für Versandstücke besitzt die Form eines auf die Spitze gestellten Quadrats, welches mindestens eine vorgeschriebene Seitenlänge von 100 mm aufweist. Beispiele:

Beförderungspapiere: Falls Sie keine eigenen Beföderungspapiere zur Hand haben, können sie hier die notwendigen Beförderungspapiere als Aktiv-PDF downloaden.

Informationen/ Bitte beachten!

Bitte beachten Sie beim Transport von Gefahrgütern folgende Anforderungen:

  • Abschluss eines schriftlichen Beförderungsvertrages
  • Vollständige Absender-/ Empfängerangaben
  • Komplette Klassifizierungsangaben
  • Anzahl und Beschreibung der Versandstücke
  • Mengenangaben je UN-Nummer
  • Erklärungen gemäß Sondervereinbarungen oder Einzelausnahmen
  • Bei Leergut die Beförderungskategorie des zuletzt transportierten Stoffes

Falls Sie keine eigenen Beföderungspapiere zur Hand haben, können sie hier die notwendigen Beförderungspapiere als Aktiv-PDF downloaden.

Warentransportversicherung/ WorldCoverPolice

Bitte beachten Sie die Haftungsobergrenzen in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Bei Bedarf können wir Ihnen eine zusätzliche Warentransportversicherung anbieten. Die Warentransportversicherung ist weltweit gültig und sichert Ihre Ware gegen Beschädigungen oder Verlust ab. Die genauen Konditionen teilen wir Ihnen gerne telefonisch mit.

 

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag 07:00 Uhr - 21:00 Uhr, Samstag 09:00 Uhr - 14:00 Uhr

Es gilt die aktuelle Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Twister Overnight GmbH (AGB).

Beratung und Bestellung unter: +49 30 29304444